Menu

Benjamin Blümchen, Die drei ???, Der kleine Rabe Socke und viele weitere Kinderhelden sind als Tonies in unsere Stadtbücherei eingezogen. „Wir haben die Corona-Zeit genutzt und uns intensiv überlegt, wie wir das Angebot der Bücherei weiter ausbauen können. In Zukunft möchten wir Kinder und Jugendliche noch gezielter ansprechen und die neuen Tonies machen den Anfang“, erklärt Isabel Lottig-Brücher, die neue Leitung der Stadtbibliothek.

Historisch und modern...

... das ist die Stadtbücherei Dillenburg, die sich in den historischen Räumen des Dillenburger Stadtschlosses befindet. Auf einer Fläche von rund 400 qm können Sie aus einem Angebot von derzeit ca. 24.000 Medien wählen. Bei uns finden Sie Bücher, Zeitschriften, Zeitungen, CDs, DVDs, CD-ROMs, Hörbücher, Sachliteratur, Ratgeber, Reiseführer und vieles mehr. Nehmen Sie sich Zeit, um in Ruhe zu stöbern, zu lesen oder einen Kaffee in unserem Lesecafé zu genießen…

 

Die Tonies ziehen ein

Administrator (admin) on May 22 2021

Benjamin Blümchen, Die drei ???, Der kleine Rabe Socke und viele weitere Kinderhelden sind als Tonies in unsere Stadtbücherei eingezogen. „Wir haben die Corona-Zeit genutzt und uns intensiv überlegt, wie wir das Angebot der Bücherei weiter ausbauen können. In Zukunft möchten wir Kinder und Jugendliche noch gezielter ansprechen und die neuen Tonies machen den Anfang“, erklärt Isabel Lottig-Brücher, die neue Leitung der Stadtbibliothek.

Benjamin Blümchen, Die drei ???, Der kleine Rabe Socke und viele weitere Kinderhelden sind als Tonies in unsere Stadtbücherei eingezogen. „Wir haben die Corona-Zeit genutzt und uns intensiv überlegt, wie wir das Angebot der Bücherei weiter ausbauen können. In Zukunft möchten wir Kinder und Jugendliche noch gezielter ansprechen und die neuen Tonies machen den Anfang“, erklärt Isabel Lottig-Brücher, die neue Leitung der Stadtbibliothek. Das noch recht neue und trotzdem schon sehr beliebte Audioformat lässt sich intuitiv bedienen und bietet für Kinder ab drei Jahren jede Menge Hörspielspaß zum Anfassen. Wer sie noch nicht kennt: Tonies sind Spielfiguren, die Kinderbuch-Geschichten auf einem Chip enthalten. Setzt man eine Figur auf die „Toniebox“, trötet Benjamin Blümchen seine Abenteuer oder der Kinderliederzug bringt Partystimmung ins Kinderzimmer.

Zum Start wurden erst einmal 20 Tonies für die Nutzer*innen der Bücherei angeschafft.  Der Bestand soll aber laufend erweitert werden. Damit möglichst vielen Familien den Zugang zu den neuen Tonies ermöglicht werden kann, ist die Ausleihfrist auf zwei Wochen begrenzt.

Wer in der aktuellen Zeit einen der begehrten Tonies oder auch eins der rund 25.000 vorrätigen Bücher, CDs oder DVDs in der Stadtbücherei ausleihen möchte, kann sich telefonisch unter der Telefonnummer 02771-800435 einen Termin innerhalb der coronabedingten Öffnungszeiten (Dienstag, Donnerstag und Freitag von 11-16 Uhr sowie Mittwoch von 10-13 Uhr) geben lassen. „Wir sind froh, dass wir den Nutzerinnen und Nutzern - vor allem den Kindern - auch in der Krise Zugang zu Büchern und Hörbüchern ermöglichen können“, freut sich das Team über die Besucher der Bücherei.

 

Zurück


Benjamin Blümchen, Die drei ???, Der kleine Rabe Socke und viele weitere Kinderhelden sind als Tonies in unsere Stadtbücherei eingezogen. „Wir haben die Corona-Zeit genutzt und uns intensiv überlegt, wie wir das Angebot der Bücherei weiter ausbauen können. In Zukunft möchten wir Kinder und Jugendliche noch gezielter ansprechen und die neuen Tonies machen den Anfang“, erklärt Isabel Lottig-Brücher, die neue Leitung der Stadtbibliothek.

>