Menu
Die „Onleihe“,
 die digitale Ausleihe der Bibliotheken,
 ist rund um die Uhr zu erreichen. (Foto: Kilian Scharf) Rund um die Uhr spannende und aktuelle Bestseller und Hörbücher ausleihen – das ist seit Anfang des Monats Juni möglich. Die Stadtbücherei Dillenburg ist in die „Onleihe“ eingestiegen und bietet ihren Lesern zusätzlich einen besonderen Service. Auswählen, einloggen, herunterladen – so einfach funktioniert es. Egal ob von zu Hause oder unterwegs, benötigt wird nur ein Internetanschluss sowie ein PC, Laptop, Tablet, E-Reader oder Smartphone.

Historisch und modern...

... das ist die Stadtbücherei Dillenburg, die sich in den historischen Räumen des Dillenburger Stadtschlosses befindet. Auf einer Fläche von rund 400 qm können Sie aus einem Angebot von derzeit ca. 24.000 Medien wählen. Bei uns finden Sie Bücher, Zeitschriften, Zeitungen, CDs, DVDs, CD-ROMs, Hörbücher, Sachliteratur, Ratgeber, Reiseführer und vieles mehr. Nehmen Sie sich Zeit, um in Ruhe zu stöbern, zu lesen oder einen Kaffee in unserem Lesecafé zu genießen…

 

Liebe Leserinnen und Leser, 

wir heißen Sie ab dem 22.03.2022 ohne Zugangsbeschränkungen und ohne Termin in der Stadtbücherei willkommen!

Das Tragen einer Maske wird empfohlen.

 

 

 

Die Stadtbücherei Dillenburg steigt in die „Onleihe“ ein

Administrator (admin) on Jun 03 2020

Die „Onleihe“,
 die digitale Ausleihe der Bibliotheken,
 ist rund um die Uhr zu erreichen. (Foto: Kilian Scharf) Rund um die Uhr spannende und aktuelle Bestseller und Hörbücher ausleihen – das ist seit Anfang des Monats Juni möglich. Die Stadtbücherei Dillenburg ist in die „Onleihe“ eingestiegen und bietet ihren Lesern zusätzlich einen besonderen Service. Auswählen, einloggen, herunterladen – so einfach funktioniert es. Egal ob von zu Hause oder unterwegs, benötigt wird nur ein Internetanschluss sowie ein PC, Laptop, Tablet, E-Reader oder Smartphone.

Rund um die Uhr spannende Lektüre bestellen

Rund um die Uhr spannende und aktuelle Bestseller und Hörbücher ausleihen – das ist seit Anfang des Monats Juni möglich. Die Stadtbücherei Dillenburg ist in die „Onleihe“ eingestiegen und bietet ihren Lesern zusätzlich einen besonderen Service. Auswählen, einloggen, herunterladen – so einfach funktioniert es. Egal ob von zu Hause oder unterwegs, benötigt wird nur ein Internetanschluss sowie ein PC, Laptop, Tablet, E-Reader oder Smartphone. Bereit liegen sollte auch der gültige Bibliotheksausweis.

 

Angebot ist kostenlos

Der Vorteil: Das Angebot ist für Kunden der Bücherei kostenlos. Auch Mahngebühren gibt es bei der „Onleihe“ nicht: Nach Ablauf der Ausleihfrist lässt sich die Datei nicht mehr öffnen. Die „Rückgabe“ erfolgt sozusagen automatisch. Im Bestand finden sich mehr als 88000 Bücher, Hörbücher, Videos, Zeitschriften und Zeitungen sowie Musik in digitaler Form. Darunter sind klassische sowie aktuelle belletristische Werke, Hörbücher und Hörspiele, Kinder- und Jugendliteratur, Kinderlieder sowie Lernhilfen. Außerdem ist es möglich, im ePaper der Frankfurter Allgemeinen Zeitung (FAZ), der Süddeutschen Zeitung, dem „Spiegel“ und der „Wirtschaftswoche“ zu blättern. Tageszeitungen können eine Stunde lang gelesen werden, bei eBooks schwanken die Leihfristen zwischen zwei bis 21 Tage.

 

Wie Einkaufen im Online-Shop

Der Ausleihvorgang ähnelt dem Einkaufen in einem Onlineshop. Der Kunde kann auf dem Internetportal oder mit der Onleihe-App den Medienbestand Die „Onleihe“,
 die digitale Ausleihe der Bibliotheken,
 ist rund um die Uhr zu erreichen. (Foto: Kilian Scharf) durchforsten und Titel in einen „Warenkorb” legen. Zum Ausleihen meldet er sich mit den Zugangsdaten seines Benutzerausweises an. Mit wenigen Klicks lässt sich die Datei auf das Endgerät übertragen. Über die App ist das eAudio-Streaming möglich, bei dem die Dateien ohne Download über eine bestehende Internetverbindung gleich abgespielt werden. Wer „onleihen“ will, benötigt folgende kostenlose Software: Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder die Onleihe-App. Einmalig muss eine „Adobe ID“ eingerichtet werden, damit die Medien geöffnet werden können. Fragen werden unter dem Punkt „Hilfe“ auf der „Onleihe“-Seite oder über das offizielle Nutzer- und Austauschforum userforum.onleihe.de beantwortet. Sind alle zur Verfügung stehenden Exemplare eines Titels entliehen, können diese mit einem Klick vorgemerkt werden. Zunehmend wird auch die „Parallelausleihe” ermöglicht, so dass vor allem bei stark gefragten Bestsellern die Wartezeit erheblich verkürzt oder gänzlich vermieden wird.

Aktuell bieten bereits über 3000 Bibliotheken die „Onleihe“ an – Tendenz steigend.

Weitere Auskünfte: Stadtbücherei Dillenburg
Untertor 7, 35683
Dillenburg Tel.:02771/800435
oder buecherei(at)dillenburg(dot)de 

Infos zum System gibt es auch auch unter www.onleihe.net .

 Die „Onleihe“, die digitale Ausleihe der
Bibliotheken, ist rund um die Uhr zu
erreichen.
(Foto: Kilian Scharf)

Zurück


Die „Onleihe“,
 die digitale Ausleihe der Bibliotheken,
 ist rund um die Uhr zu erreichen. (Foto: Kilian Scharf) Rund um die Uhr spannende und aktuelle Bestseller und Hörbücher ausleihen – das ist seit Anfang des Monats Juni möglich. Die Stadtbücherei Dillenburg ist in die „Onleihe“ eingestiegen und bietet ihren Lesern zusätzlich einen besonderen Service. Auswählen, einloggen, herunterladen – so einfach funktioniert es. Egal ob von zu Hause oder unterwegs, benötigt wird nur ein Internetanschluss sowie ein PC, Laptop, Tablet, E-Reader oder Smartphone.
>